Sonntag, 8. April 2012

Buchkaufverbot 2012

Nachdem ich heute mal wieder mehr oder weniger erfolgreich in meinen Regalen herumsortiert habe und unweigerlich mit der Masse an nnoch nicht gelesenen Büchern konfrontiert wurde, habe ich beschlossen, mal wieder keine Bücher zu kaufen.

Neuzugänge gibt es nur noch, wenn ich sie gewinne oder auf andere Art und Weise gestellt bekomme. Man überlege sich mal, auch wenn das eine furchtbar platte Sichtweise ist, wie viel Geld dort in den Regalen steht, ohne dass man es nutzt. Daher auch das etwas drastische, wenn auch in meinem Fall realistische Logo.



Ich muss tatsächlich immer wieder feststellen, dass ich Unsummen ausgebe und die Bücher dann doch nur einstauben. Also Schluss damit, die nächsten drei Monate bis zum 07.07.2012 wird kein Geld für Bücher mehr ausgegeben (auch wenn mich da noch so einiges reizen würde).

Kommentare:

  1. Ich drück dir die Daumen, dass du es schaffst :)

    AntwortenLöschen
  2. Hi Binzi!
    Ich bin da ganz zuversichtlich. Habe mir vorablesen und Konsorten ja offen gehalten. Nur dass da ja im Grunde nicht ich bestimme, was ich kriegen kann. Und das nicht-kaufen krieg ich hin, denke ich. Danke für die Daumen!
    Lg

    AntwortenLöschen
  3. Kann ich total verstehen und drücke dir die Daumen!
    Ich konnte nicht ganz verzichten und habs so gemacht: nicht mehr wie 3 Bücher pro Monat :) Dafür muss ich aber auch mindestens so viele Bücher pro Monat lesen :D Und meine WL darf ich auch erst im Sommer wieder erweitern, damit die nicht immer noch größer und größer wird!

    LG
    Lilly

    AntwortenLöschen
  4. Huhu, wenn Du doch was Neues lesen möchtest, ich hab ein Gewinnspiel bei mir :-)...Das ist ja schließlich erlaubt..:-).L.G. Annette

    AntwortenLöschen
  5. Mir geht es wie dir, wobei ich während meiner Blogpause ganz gewaltig zurück genommen habe. Danach war allerdings das Problem, dass ich in der Buchhandlung stand, und mir am liebsten Unmengen an Büchern gekauft hätte. Stapelweise! Ooooh oooh, das ist neu, das klingt gut, und endlich endlich ist das Taschenbuch draußen...

    Oh je! Wie auch immer, ich drück dir die Daumen und hoffe auf GUTES GELINGEN!

    LG (ach ja unser BLOG ist umgezogen und hat jetzt eine komplett andere Adresse)

    http://zudensternen.wordpress.com
    Der Lese-Leuchtturm wird also bald endgültig geschlossen werden.

    AntwortenLöschen
  6. Vielen Dank ihr Lieben :)
    Wird schon, auch wenn mich so einiges anlächelt, aber da muss ich jetzt durch.

    AntwortenLöschen