Montag, 31. Januar 2011

Mal kein Buch: Alive And Swingin

Ich war heute auf dem Konzert "Alive And Swingin", bin grade zurück und schwebe auf einer Wolke der Begeisterung.

Rea Garvey, Michael Mittermaier, Xavier Naidoo und Sasha machen Swing.
Eine großartige Show.
Mittermaier hat das Ganze  moderiert und im Grunde ein Comedyprogramm gemacht, die anderen haben (großartig!) gesungen.

Rea Garvey hatte ich bisher immer nur als "Typ von Reamonn" aufm Schirm, aber der Mann kann unglaublich gut singen!!
Sasha hat wahnsinnig viel Humor.
Und Herr Naidoo kann tanzen!
Toll!

Es war wirklich großartig!.

Meine Highlights:
 - Xavier Naidoo springt bei einer Tanzeinlage ins Spagat
 - Michael Mittermaier singt "ring of fire" (und das gar nicht mal schlecht)
 - Sasha ist Falko und Udo Lindenberg
 - Rea Garvey singt a capella "O Danny Boy" ... Gänsehaut! Und im ganzen Sall eine Totenstille. Das war wirklich beeindruckend.

Also: Ein wundervoller, ein beeindruckender, ein fantastischer Abend!
Und ein Erlebnis, das ich einfach mitteilen musste.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen